Artist in Residence

Hiram Blauvelt Art Museum

Ort:

Blauvelt Art Museum
705 Kinderkamack Road
Oradell, NJ
USA


Artist in Residence:

Das renommierte Hiram Blauvelt Art Museum in New Jersey, USA hat Diana Höhlig als Künstlerin für das “Artist in Residence” Programm gewählt. Das Museum ist eines von fünf in den Vereinigten Staaten, mit dem exklusiven Fokus auf Natur- und Wildtiermalerei. Diana beginnt ihren Aufenthalt in 2020.

Das Artist-in-Residence-Programm wurde 1985 initiiert und erhält internationale Anerkennung. Die Künstler werden ganz im Sinne der langjährigen Mission des Blauvelt Museums auf Basis ihrer künstlerischen Fähigkeiten und in der Kunst verbundenem Fokus für den Umwelt- und Naturschutz ausgewählt.

SAA Show 2020

Hiram Blauvelt Art Museum

Ort:

Blauvelt Art Museum
705 Kinderkamack Road
Oradell, NJ
USA


Ausstellungsinformationen:

Die diesjährige Mitgliederausstellung der Society of Animal Artists  wird als eine kleinere Variante ausgeführt, bedingt durch die globale Pandemie-Situation. Dennoch soll die physische Ausstellung im Herbst im Hiram Blauvelt Art Museum, NJ (USA) ihre Tore öffnen, wenn die Entwicklung es zulässt.

AFC Festival 2020

Vancouver, CA

Ort:

VanDusen Botanical Garden
5151 Oak Street
Vancouver BC V6M 4H1
Kanada


Über die Ausstellung:

Die Jahresausstellung der "Artists for Conservation" zeigt dieses Jahr 200 Kunstwerke von 168 Künstlern, welche aus 20 Ländern kommen. Die ausgewählten Künstler zeigen hochwertige Naturmalerei mir der sie auf Umweltprobleme und Schutzmassnahmen der heutigen Zeit aufmerksam machen. Die Unterstützung und das Sponsoring von Umweltprojekten steht in dieser internationalen Ausstellung deshalb an oberster Stelle.

80 Arbeiten von 74 Künstlern wurden zudem für die LIVE Ausstellung in Vancouver ausgewählt. Mein Acrylbild "The Beehive" zählt zu diesen Arbeiten. Nach der Eröffnung im VanDusen Botanischen Garten vom 1. - 4. Oktober 2020 wird die Ausstellung auf internationale Tour gehen. Dies ist gleichzeitig meine zweite erfolgreiche Teilnahme an der Artists for Conservation Jahresausstellung.