Birds in Art - 2016

| In Ausstellungen | Tagged BIA, Birds in Art, Vogel, Vogelmalerei, Woodson Art Museum | von Diana Höhlig

Internationale Kunst der Vogelmalerei

Das Leigh Yawkey Woodson Art Museum präsentiert die Ausstellung “Birds in Art” vom 10. September bis zum 27. November 2016.

Die zum 41. Mal präsentierte Show, der international renommierten Ausstellung feiert künstlerische Edelsteine der Avifauna, dargestellt in frischen Interpretationen originaler Gemälde, Skulpturen und Grafiken, welche in den letzten drei Jahren hergestellt wurden. Jedes Jahr bewerben sich talentierte Künstler aus der ganzen Welt in der Hoffnung, auf die Chance unter den Auserwählten zu kommen, und an den Eröffnungsfeierlichkeiten im Woodson Art Museum in Wausau, Wisconsin (U.S.A.) teilnehmen zu können.

"Elevated Architecture" angenommen für “ Birds in Art”

“Elevated Architecture” wurde ausgewählt für die “Birds in Art“ 2016 Ausstellung, organisiert vom The Leigh Yawkey Woodson Museum in Wausau, Wisconsin.

Das Gemälde wurde in einer Mischtechnik gearbeitet, wobei Tinte verwendet wurde, um auf einem Clayboard zu malen. Anschliessend wurden die feinen Details mit scharfen Kratzwerkzeugen ausgearbeitet, um bestimmte Strukturen zu betonen und Helligkeit und Kontrast darzustellen. Die Arbeit wird zusammen mit 110 weiteren ausgewählten Arbeiten von Künstlern der ganzen Welt, im Leigh Yawkey Woodson Museum, vom 10. September bis zum 27. November 2016 gezeigt.

Zu meiner grossen Überraschung wurde mein Bild zudem als Cover auf der diesjährigen Show-Broschüre abgedruckt. Eine besondere Ehre und weiteres Highlight zu meinem „Birds in Art“ Debüt! Den Ausstellungskatalog schmückt eine Arbeit von Master Artist 2017, Karen Bondarchuk.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 4?