Artist in Residence

| In Ausstellungen, Auszeichnung | Tagged Artist in Residence, Hiram Blauvelt Art Museum, The Big Year | von Diana Höhlig

Das renommierte Hiram Blauvelt Art Museum in New Jersey, USA hat mich für sein “Artist in Residence” Programm ausgewählt und ich werde meinen langersehnten Aufenthalt im Museum ab Mitte November beginnen. Das Museum ist eines von fünf in den Vereinigten Staaten, mit dem exklusiven Fokus auf Natur- und Wildtiermalerei.

Das Artist-in-Residence-Programm wurde 1985 initiiert und erhält internationale Anerkennung. Die KünstlerInnen werden ganz im Sinne der langjährigen Mission des Blauvelt Museums auf Basis ihrer künstlerischen Fähigkeiten und in der Kunst verbundenem Fokus für den Umwelt- und Naturschutz ausgesucht.

Ich freue mich sehr auf diese kreative Zeit und künstlerische Reise, welche in spannenden neuen Tier- und Vogelbildern resultieren wird.


Hiram Blauvelt Art Museum

Das Hiram Blauvelt Art Museum wurde 1957 durch die Blauvelt-Demarest Foundation, ein Erbe des späten Hiram Blauvelt gegründet. Blauvelt war ein Philanthrop, Naturalist und Jäger, welcher über seine Lebzeit hinweg eine grosse private Kunst und Trophäensammlung anlegte. Er erhoffte mit dem kulturellen Wert dieser Sammlung die Gesellschaft auf die Bedürfnisse im Habitat- und Naturschutz aufmerksam zu machen.

25 Jahre später entschied die Blauvelt-Demarest Foundation das Museum neu zu designen und unter gleichzeitiger Wahrung der historischen Sammlung und der Vision Blauvelts, den Fokus auf kontemporäre Arbeiten von Wildlife Artists zu legen.

Das Museum wird heute in einem renovierten, historischen Pferdekutschenhaus aus dem Jahre 1893 beherbergt. In der Szene der Naturmalerei ist es international bekannt und zu seinen traditionellen Partnern gehören die Artists for Conservation (AFC) und Society of Animal Artists (SAA), welche regelmässig ihre Ausstellungen unter dem Dach des Blauvelt Art Museums eröffnen.

Offizielle Website des Museums:

www.blauveltartmuseum.com


Ehemalige "Artists in Residence"

  1. Cathy Sheeter (US)
  2. Aaron Yount (US)
  3. Guy Combes (Kenya/UK)
  4. Terry Miller (US)
  5. Geordy Millar (US)
  6. Dwayn Harty (US)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 9?