Shoreline Brave
Shoreline Brave
Shoreline Brave
Shoreline Brave

Shoreline Brave

Die Szene meines Bildes "Shoreline Brave" spielt an der Westküste Amerikas, im Golf von Alaska - dort wo die größten aller Seelöwen leben.

Der Steller'sche Seelöwe kommt ausschließlich im kühlen Nordpazifik vor. Die Bestände sind jedoch bedroht, denn die Seelöwen sind Jäger welche sich ausschließlich von Fisch ernähren. Die Überfischung in Alaskas Küstenregionen stellt deshalb das größte Problem für die Seelöwen dar. In zoologischen Einrichtungen findet man die Steller Seelöwen sehr selten, denn sie sind sehr viel größer und wehrhafter als ihre kalifornischen Artverwandten. Die Bullen können bis zu 1.000 kg wiegen und mehr als drei Meter Länge erreichen, das ist wirklich imposant! Sie besitzen meist ein goldbraunes Fell, die Männchen haben oft richtige Mähnen und ihre Tasthaare sind sehr viel länger, als bei anderen Arten.

Meine Arbeit gibt einen Einblick in das Leben dieser Tiere mit speziellem Fokus auf ihren beeindruckenden Lebensraum. Die Seelöwen erscheinen fast episch auf ihren Felsen thronend in ihrem natürlichen Lebensraum, der Küstengegend in den Kenai Fjords. Sie sind perfekt an ihre Umgebung angepasst und trotzen wie tapfere Krieger dem oft rauen Klima dieser Küsten.

Artwork & Reproductions

Originalgemälde

Steller'sche Seelöwe
Acryl auf Hartfaserplatte
60 x 100 cm, Holzrahmen
2010

Verfügbar

Drucke

Kunstdrucke (limitiert)

Verfügbare Größen

Zurück

Ähnliche Werke